Allgemein,  D-Junioren,  News

Eichsfeld wartet im Winter Cup auf die U13

Mit einem 10:0 hat unsere U13 ihr letztes Ligaspiel in diesem Jahr gewonnen. In Summe stehen 21 Punkten und 59:3 Toren aus den ersten sieben Spielen zu buche, womit es als Tabellenführer ins nächste Jahr geht. Dort warten zu Beginn die ebenfalls noch ungeschlagenen Pyrmonter, die auf 18 Punkten bei einem Spiel weniger kommen.

Trotz der abgesagten HKM haben die JFV-Kicker ein volles wie auch attraktives Programm vor der Brust: Mit 12 überregionale Spielen in dem eigens initiierten Winter Cup sowie einer Turnierreihe, welche von Eintracht Braunschweig ins Leben gerufen wurde, stehen über den Winter viele spannende Herausforderungen auf dem Programm.

Los geht’s am kommenden Sonntag mit dem 2. Spieltag des Winter Cups. Nach der 2:0 Niederlage gegen Northeim geht es jetzt zu der U13 von Eichsfeld, die wie Northeim ebenfalls in der C-Jugend starten und dort in der Kreisliga ungeschlagen den Platz an der Sonne belegt.

Trainer Sebastian Böhning: „Wir freuen uns auf die attraktiven Gegner in den kommenden Wochen und Monaten. Die Jungs freuen sich natürlich Vergleiche gegen bekannte Clubs wie Northeim, Eintracht Braunschweig, FT Braunschweig oder Gifhorn spielen zu dürfen. Außerdem werden wir in jedem Spiel ans Limit gehen müssen, was für die Entwicklung sicher nicht verkehrt ist. Ich denke, dass wir aus den Partien viel Lernen können und sicherlich auch jede Menge Spaß haben werden.“

Viel Erfolg, Jungs – wir drücken euch die Daumen!

supported by

#Sparkasse Hameln-Weserbergland
#Kaspar Karosserie-& Lackierzentrum
#Barbarossa-Klinik
#Aequitas-Büro-Center-Hameln
#HaMix GmbH
#Meisterstück-HAUS
#Malerbetrieb Gutaj B.
#Marktkauf Hameln

#Adesso Orange AG

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.