Fuß gebrochen: Liam Carlos Stierand
Allgemein,  B-Junioren

Samstagmorgen B1-Spitzenspiel in Bemerode!

B-Jugend-Landesliga, Samstag, 18.09.2021, 10.30 Uhr Sportanlage Bemerode
TSV Bemerode – JFV Hameln I

Dass wir mit unser neuformierten Truppe nach 2 Spieltagen in der Landesliga mit 6 Punkten auf Platz 2 der Tabelle stehen würden, hatten wir vor der Saison niemals erwartet. Am frühen Samstagmorgen um 10.30 Uhr steigt für uns nun sogar beim Tabellendritten TSV Bemerode eine Art Spitzenspiel zweier Teams ohne Punktverlust.

Wenn wir in Hannovers Südosten allerdings so zu Werke gehen, wie vielfach bei den letzten Trainingseinheiten, dann könnte  das böse Erwachen für unser Team in Hannover so gut wie vorprogrammiert sein. Einige unserer jungen Spieler können offensichtlich mit ein bisschen Erfolg noch nicht so richtig gut umgehen und hatten im Training in punkto Konzentration und Ernsthaftigkeit zuletzt ziemlich die Zügel schleifen lassen. Zumindest am Mittwochabend konnte Chefcoach Jung hier wieder leichte Verbesserungen feststellen.

Anders als beim letzten 2:1-Auswärtssieg in Holzminden müssen unsere Jungs am Samstagmorgen von der ersten bis zur letzten Minute hellwach sein. In der Stadt der Düfte kassierten Torjäger Jannik Stolpe & seine  Vorlagen-Lieferanten gleich zu Spielbeginn unaufmerksam das ärgerliche 0:1 und Gastgeber Bemerode hat in den beiden Auftaktspielen seine Siegtreffer zum 2:1 gegen JFV Arminia/SC Langenhagen und  TSV Pattensen jeweils in der Schlussminute erzielt. 5 der bisher 6 Tore des TSV hat bisher das Offensivgespann Nazwat Aloush (3) und Norrie Jack Colemann (2) für sich verbucht. Das TSV-Angreiferduo muss die Truppe von JFV-Coach Marco Jung  diesmal auch ohne ihren Kapitän und Abwehrstabilisator Luca Kleine (unterzog sich unter der Woche einem notwendigen medizinischen Eingriff) in den Griff bekommen. Hilfestellung dazu könnte Innenverteidiger Mika Vidicek leisten, der bislang einen starken Eindruck in der Vorbereitung und auch am vergangenen Samstag im Spiel der B2 in der Bezirksliga hinterließ. Keeper Liam Carlos Stierand (Foto) hatte unter der Woche einen Motorradunfall und droht ebenfalls auszufallen. Der bislang 2006er B2-Kapitän Kimi Liam Howanietz  wird wegen guter Trainings-und Spielleistungen erstmalig mit einem Platz im Landesligakader  belohnt.  Stürmer Abderahim Suliman fehlt weiterhin Quarantäne-bedingt.

Supported by:

#Elithera Reha-und Gesundheitszentrum
#Sparkasse Hameln-Weserbergland
#Kaspar Karosserie-& Lackierzentrum
#Barbarossa-Klinik
#Aequitas-Büro-Center-Hameln
#HaMix GmbH
#Meisterstück-HAUS
#Malerbetrieb Gutaj B.
#Marktkauf Hameln

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.