A-Junioren,  Allgemein,  News

A2 unterliegt knapp. JFV Hameln II – JSG Altwarmbüchen/Heessel 0:1

Nach zwei Testspielen gegen Herrenteams stand am letzten Samstag ein Vergleich auf dem Afferder Kunstrasen mit dem Bezirksligisten aus dem Nord-Osten Hannovers an.
Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, wobei Torchancen jedoch Mangelware blieben. Folgerichtig ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.
Durch eine Unachtsamkeit in der 56. Spielminute gingen die Gäste in Führung. Trotz einiger guter Torchancen, die teilweise jedoch leichtfertig vergeben wurden, setzte es am Ende eine knappe, unglückliche 0:1 Niederlage.
Fazit: Das Zusammenspiel klappt immer besser, die Kraft reicht allerdings erst für 70 Minuten!

supported by

#Elithera Reha-und Gesundheitszentrum
#Sparkasse Hameln-Weserbergland
#Kaspar Karosserie- & Lackierzentrum
#Barbarossa-Klinik
#AEQUITAS GROUP
#HaMix GmbH
#Meisterstück-HAUS
#Malerbetrieb Gutaj B.
#Marktkauf Hameln

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.