C-Junioren,  News

C2 spielt„Derby„ gegen den Nachbarn aus Fischbeck.

Am kommenden Samstag empfängt unsere C2 in der Bezirksliga die JSG Fischbeck zum Derby. Während unsere Nachwuchskicker aus den bisherigen drei Partien 4 Punkte holen konnten, haben die Gäste von der anderen Weserseite bereits 6 Zähler auf ihrem Konto. Nach 2 Siegen zum Auftakt (5:1 gegen Burgberg und 9:1 in Pattensen) setzte es am vergangenen Sonntag eine herbe 10:0 Klatsche im Heimspiel gegen den SV Alfeld. Auf der anderen Seite kommen die JFV’ler so langsam in Fahrt: Nach der Auftaktniederlage in Holzminden und dem Remis gegen Himmelsthuer, gab es am letzten Samstag nun endlich den ersten Dreier zu bejubeln nach einem 5:1 in Bad Nenndorf. Große Aussagekraft dürften diese bisherigen Ergebnisse für das anstehende Nachbarschaftsduell jedoch nicht haben, da ein Derby laut JFV Trainer Wohltimmer seine eigenen Gesetze hat. „Klar kann man jetzt auf die Tabelle schauen und sich daraus etwas zusammenreimen. Aber die bisherigen Ergebnisse in der gesamten Liga haben gezeigt, dass zu 90% die Tagesform entscheiden wird. Im Derby müssen wir an die zweiten 35 Minuten aus dem Nenndorf Spiel anknüpfen und durchgehend hoch konzentriert zu Werke gehen, damit wir wieder einen weiteren Entwicklungsschritt machen in der noch jungen Saison.“

supported by

#Elithera Reha-und Gesundheitszentrum
#Sparkasse Hameln-Weserbergland
#Kaspar Karosserie- & Lackierzentrum
#Barbarossa-Klinik
#AEQUITAS GROUP
#HaMix GmbH
#Meisterstück-HAUS
#Gutaj B. Malerbetrieb
#Marktkauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.