C-Junioren,  News

C1 siegt souverän im Nachholspiel

Die C1 des JFV Hameln besiegt den JFV Süd am Dienstag mit 8:0. Damit kommt die Mannschaft von Lehnhoff/Scholz nach zwei Spielen auf vier Punkte. Obwohl die Gäste gut in die Partie kamen und technisch starke Spieler hatten, gingen die Hamelner durch Diar Berisha früh in Führung (8 Minute). Danach besiegelte Jay Ahston mit drei Toren am Stück den verdienten Halbzeitstand von 4:0. Die Hamelner spielten bis dahin eine gute Partie und kamen noch zu weiteren Chancen. In der zweiten Halbzeit war es Kimi Howanietz der auf 5:0 erhöhte (47 Minute). Auf dem Sportplatz in Hilligsfeld erlebten die Zuschauer ein tolles Fußballspiel, bei dem am Ende Diar Berisha und zweimal Jannik Stolpe das Endergebnis erzielten und somit für ein erfolgreichen Dienstagabend sorgten. „Es ist gut, dass wir nach dem Unentschieden in Bemerode eine Reaktion gezeigt haben. Allerdings haben wir auch ein paar Dinge gesehen, die uns nicht so gefallen haben und an denen wir arbeiten werden.‘‘ so die beiden Trainer Axel Lehnhoff und Nico Scholz.

supported by

#Elithera Reha-und Gesundheitszentrum
#Sparkasse Hameln-Weserbergland
#Kaspar Karosserie- & Lackierzentrum
#Barbarossa-Klinik
#AEQUITAS GROUP
#HaMix GmbH
#Meisterstück-HAUS
#Gutaj B. Malerbetrieb
#Marktkauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.