D-Junioren,  News

U13 spielt 4:4 im Test gegen Bückeburg

Das Duell zwischen unserer U13 und den ambitionierten VFL Bückeburg endete 4:4. Hierbei entwickelte sich von Beginn an ein offenes Spiel. In den ersten zehn Minuten der 1. und 2. Halbzeit gehörte das Spielgeschehen dem VFL Bückeburg. Aber trotz der neuformierten Mannschaft konnte die U13 des JFV Hameln über die gesamte Spielzeit gut dagegen halten. Aus der zwischenzeitlichen Dominanz resultierte sogar eine verdiente 4:2 Führung, die der VFL Bückeburg jedoch noch egalisieren konnte. Coach Rik Balk hierzu: „Die Jungs haben sich in Summe gut präsentiert, jeder hat sich bemüht den Mitspieler zu suchen und ihn in Szene zu setzen. Das noch nicht alles geklappt hat, war verständlich. Ich bin sehr zufrieden mit unserem ersten Test.“

supported by
#Elithera Reha-und Gesundheitszentrum
#Sparkasse Hameln-Weserbergland
#Kasper Karosserie- & Lackierzentrum
#Barbarossa-Klinik
#AEQUITAS GROUP
#HaMix GmbH
#Meisterstück-HAUS

#Malerbetrieb Gutaj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.